Blog

Sportliche Bestleistung durch amerikanische Chiropraktik

Jeder zweite Deutsche fasst pünktlich zum neuen Jahr den Vorsatz, mehr Sport zu treiben und in ein gesünderes sowie fitteres Leben zu starten. Doch gerade Sporteinsteiger geben oft nach wenigen Wochen auf, wenn sich nicht direkt positive Ergebnisse einstellen. Nicht immer liegt es an mangelndem Willen. Ein Grund für ausbleibende Trainingsfortschritte können auch Subluxationen in der Wirbelsäule oder nicht in Gänze verheilte Verletzungen sein, die die Leistung ausbremsen.

Amerikanische Chiropraktik eignet sich auch bei Sporteinsteigern zur natürlichen Leistungssteigerung

Gerade Büroangestellte, die beruflich bedingt oft und lange sitzen, sollten häufig mehr Bewegung in Form von Sport einplanen. Durch die langen Sitzphasen in Büro, Auto oder Zug kann es zu Subluxationen (Fehlstellungen) in der Wirbelsäule kommen, die die Kommunikationsfähigkeit sowie die Beweglichkeit des Körpers negativ beeinträchtigen und zu einer verminderten Lebensqualität führen können. Der sportliche Erfolg bleibt entsprechend ebenfalls aus, denn der Körper kann nur dann die volle Leistung erbringen, wenn er zu 100 Prozent funktioniert.

Hier kann die amerikanische Chiropraktik weiterhelfen: Mithilfe sanfter Justierungen behebt sie Subluxationen der Wirbel, um die Kommunikationsfähigkeit des zentralen Nervensystems wiederherzustellen. Als Folge sollen neben Ihrem eigenen Wohlbefinden auch die Leistungsfähigkeit des Körpers gesteigert werden.

Amerikanische Chiropraktik nach Sportverletzungen

Die amerikanische Chiropraktik setzt gezielte Justierungen ebenfalls ein, um die Genesung von Verletzungen zu unterstützen. Dabei werden etwaige Subluxationen der Wirbel, die durch Unfälle oder Verletzungen verursacht wurden, behoben und dadurch die Kommunikationsfähigkeit des Körpers wiederhergestellt. Der Körper kann nun jene Regionen besser ansprechen, die verletzt sind. Denn durch die behobene Störung soll die Selbstheilungsfunktion des Körpers verbessert werden.

Vor allem im Leistungssport, wo hundertprozentige Leistungsfähigkeit und Funktionalität besonders wichtig sind, und oftmals nur hundertstel Sekunden über Gold oder Silber entscheiden, genießt die amerikanische Chiropraktik einen guten Ruf. Viele namhafte Profisportler wie Tiger Woods, Dan O‘Brien und Usain Bolt vertrauen daher auf Justierungen durch Chiropraktoren, um sicher zu gehen, dass sie die volle Leistung erbringen.

Bessere Leistungen beim Sport durch Chiropraktik

Regelmäßige Justierungen sind auch dann wichtig, wenn Ihr System von Fehlstellungen befreit wurde und das bestmögliche Niveau erreicht hat. Denn das moderne Leben und dessen Umwelteinflüsse belasten unseren Körper dauerhaft. Um den Status Quo also beibehalten zu können und sich dauerhaft fit und gesund zu fühlen, sind konstante Justierungen zu empfehlen.


Öffnungszeiten
  • MO10:30 - 13:30, 15:00 - 20:00
  • DI07:30 - 12:30, 14:30 - 19:30
  • MI07:30 - 12:30, 14:30 - 19:30
  • DO07:30 - 13:00, 14:30 - 18:00
  • FRGeschlossen
Kontakt

Pelkovenstrasse 143 - 2. Stock
80992 München
info@chiromax.de
089 3929 8237