FAQ

Welche Kosten erwarten Sie beim Chiropraktiker?

Behandlungskosten Chiropraktik:

Ersttermin mit ausführlicher Eingangsuntersuchung                                                   126,– €

Chiropraktische Folgebehandlung                                                                                 48,– €

Rechnungsstellung

Unmittelbar nach jeder Behandlung mit Chiropraktik erhalten Sie eine Rechnung mit Angabe der Kosten auf der Basis des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH). Unsere Rechnungen sind nach jeder Behandlung bar oder mit Ihrer EC-Karte zu begleichen.

Informationen

Auf Wunsch erhalten Sie vor Behandlungsbeginn einen Kostenvoranschlag für die Behandlungskosten von Chiromax, den Sie bei ihrer Krankenversicherung einreichen, so daß Sie wissen, welche Kosten diese für Sie übernimmt.  Bitte erkundigen Sie sich vorab bei ihrer jeweiligen Versicherung, wie hoch die Kostenerstattung bei Chiropraktik an Sie ist.

Zahlt die gesetzliche Krankenversicherung?

Der Chiropraktiker gehört in Deutschland zur Berufsgruppe der Heilpraktiker und deshalb müssen gesetzlich Versicherte die Kosten in der Regel selbst tragen. Wir rechnen nach der „Gebührenordnung für Heilpraktiker“ ab. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob und unter welchen Voraussetzungen Ihnen die Behandlungskosten für Chiropraktik erstattet werden.

Was übernimmt eine Zusatzversicherung?

Patienten, die in der gesetzlichen Krankenkasse versichert sind und zusätzlich eine private Krankenversicherung abgeschlossen haben, die den Heilpraktiker mit ein-schließt, entnehmen bitte ihren Versicherungsunterlagen, wie die Bedingungen für die Kosten von Chiropraktik gestaltet sind.

Lohnt sich eine neu abzuschließende Zusatzversicherung?

Ob sich eine Zusatzversicherung zu Deckung der Kosten von Chiropraktik für gesetzlich Versicherte lohnt, muss ganz individuell entschieden werden. Unsere Empfehlung lautet bei Abschluss einer solchen auf jeden Fall darauf zu achten, dass die Kosten für Heilpraktikerleistungen und für Chiropraktik im Vertrag berücksichtigt sind.

Informationen für Privatversicherte

Im Normalfall werden die Behandlungskosten für Chiropraktik von den Privatversicherungen übernommen, sofern diese keine vertraglichen Einschränkungen bezüglich der Erstattung von Heilpraktikerleistungen enthalten. Versicherte bei Privatkrankenkassen sollten in ihren Versicherungsunterlagen prüfen, in welchem Umfang der Leistungsträger Kosten für Chiropraktik durch Heilpraktiker übernimmt.

Informationen für Beihilfeversicherte

Beihilfeversicherte unterliegen den gleichen Bestimmungen wie Privatversicherte: Auch für Sie bestehen gute Chancen die Kosten für Chiropraktik erstattet zu bekommen. Jedoch gilt auch hier zu prüfen in welchem Umfang Kosten für Chiropraktik durch Heilpraktiker übernommen werden.

Öffnungszeiten
  • MONgeschlossen
  • DIE08:00 - 12:00 , 16:00 - 19:00
  • MIT09:00 - 12:00 , 16:00 - 19:00
  • DON08:00 - 12:30 , 15:30 - 18:00
  • FREgeschlossen
Kontakt

Pelkovenstrasse 143 - 2. Stock
80992 München
info@chiromax.de
089 3929 8237